Buchhändlerin Gabi Kolwe in Stuttgart




Unsere Öffnungszeiten!
Montag: 12.00 – 19.00 Uhr
Dienstag bis Freitag von 12.00 – 20.00 Uhr
und Samstag 10.00 – 15.00 Uhr
.
Wir können alle lieferbaren Titel des Buchmarktes, DVDs und Spiele meist innerhalb von 24 Stunden besorgen.
Ihre Buchhandlung in Stuttgart | direkt im Literaturhaus / Bosch Areal
Breitscheidstr. 4 | 70174 Stuttgart |
Tel.: 0711 / 2 24 93 10
buechergilde-stuttgart@arcor.de   
Ihre Ansprechpartnerin: Gabi Kolwe

Orhan Pamuk

Auch sonst lohnt es sich immer, vorbeizuschauen:

Vielleicht wären Sie Orhan Pamuk begegnet, als er an unserem schönen Tisch in unseren neuen Räumen, seine Bücher signiert hat.

Veranstaltungstipp

Einladung zu Lou Reed, “The Art of the Straight Line”
Lou Reed’s Songs finden sich in auf den unbestritten anerkannt wichtigsten Alben der Rockmusik. Jetzt ist posthum ein Buch erschienen, das sehr lebendig seine Hingabe zu der meditativen Sportart Tai-Chi beschreibt. Viele seiner Weggenossen kommen zu Wort und zeichnen ein lebendiges Bild des großen Rock-Poeten. 
Rock-Poets nennt sich auch die Einklang – Büchergilde – Band. Sie hat dieses Buch zum Anlass genommen, einen Querschnitt seiner Songs wieder aufzunehmen und damit das Buch musikalisch zu illustrieren. So bietet dieser Abend einen bunten Querschnitt von Songs und Texten.
Sonntag 11.06. 2023 18.00 Uhr
Im Foyer des Literaturhaus Stuttgart
Breitscheidstr. 4 70174 Stuttgart
Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 0711 / 2 38 47 71 und 0711 / 2 24 93 10
Anmeldungen per E-Mail bitte nur unter:  Buechergilde-stuttgart@arcor.de
Eintritt frei

Büchergilde Neuerscheinunngen

Erich Mühsam

Das seid ihr Hunde wert!
Ein Lesebuch Erich Mühsam; Manja Präkels (Herausgeber); Markus Liske (Herausgeber)

Es ist nicht möglich, Leben und Werk Erich Mühsams zu trennen. Er war Bohémien, Dichter, Anarchist, Humorist, politischer Publizist, Dramatiker, bisexueller Erotomane, Revolutionär, selbst in größter Not unbeirrbarer Menschenfreund und schließlich eines der ersten prominenten Opfer der Nazis. Dieses Lesebuch erzählt Mühsams lebenslangen Kampf „für Gerechtigkeit und Kultur“ mit Texten aus seinem Werk nach, die bis heute nichts von ihrer Aktualität verloren haben. Diese Sammlung enthält zudem bislang unveröffentlichte Gedichte, Auszüge aus längeren Werken, ausgewählte Briefe und die Beschreibung seiner letzten Tage aus der Feder seiner Frau Zenzl.

Mit Nachbemerkungen von Manja Präkels und Markus Liske, Steifbroschur mit einer Skizze von Erich Mühsam, 352 Seiten, Einbandgestaltung von Cosima Schneider.

Preis für Mitglieder 24,00 € 

Oktopia

Oktopia
Matthias Wittmann; Michèle Ganser (Illustrator)

Der Oktopus, der Krake: Schon seit Jahrhunderten versucht der Mensch, dieses Meerestier zu begreifen, und muss sich dabei seinen Sinn für Ordnung und Orientierung immer wieder gehörig durcheinanderwirbeln lassen. Wie auch können wir einen derart virtuosen Gestaltwandler zu fassen bekommen, der uns skelettlos, farbschillernd und mit acht gewandten Tentakeln in seine Welt verwickelt? Wie Oktopusse in Kunst und Kultur dargestellt werden und was wir von ihnen lernen können, macht dieses Buch greifbar. Sprachspielerisch, kulturgeschichtlich versiert und voller Neugier taucht Matthias Wittmann nach „Oktopia“, umspült von eleganten Zeichnungen von Michèle Ganser.

21 Abbildungen, Mit Schwarz-Weiß-Illustrationen und einer Nachbemerkung von Michèle Ganser, geprägter flexibler Einband aus schillerndem Material, Fadenheftung, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, 128 Seiten, Buchgestaltung von Michèle Ganser.

Preis für Mitglieder 28,00 € 

Dylan Thomas

Unterm Milchwald
Ein Stück für Stimmen Dylan Thomas

Das legendäre Werk des walisischen Dichters Dylan Thomas, geschrieben als Hörspiel kurz vor seinem Tod. Jan Wagner legt es in einer funkelnden Neuübersetzung vor und bezeichnet es als das schönste Stück Literatur, „das jemals über den Äther lief“. Der Morgen beginnt in dem Fischerdorf Llareggub an der walisischen Küste. Wir folgen den Bewohnern in ihre Träume, wir sitzen in den Stuben, hören die Gespräche in einer Schenke, lugen in die Brautkammern unverheirateter Mädchen, erfahren von den Wünschen des blinden Kapitäns Cat und folgen den heimlichen Liebespaaren hinauf in den Milchwald. Eine einzigartige Prosa, die von Bildern, Lautmalereien, Wortspielen schier zu bersten scheint.
Zweisprachige Ausgabe: Englisch-Deutsch

Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Jan Wagner, fester Einband, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, 192 Seiten, Einbandgestaltung von Thomas Pradel.

Preis für Mitglieder 26,00 € 

NEWSLETTER ABONNIEREN!
 Hier klicken!
{JS_CODE_0}

Nichts verpassen!

Newsletter-Anmeldung

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie gratis – in unregelmäßigen Abständen – über unser Angebot, unsere Veranstaltungen und die Neuerscheinungen der Büchergilde.

Die Angabe Ihres Namens ist freiwillig. Er wird lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Siehe weitere Datenschutzhinweise.  
Sie haben in jedem Newsletter die Möglichkeit dessen Zusendung zu kündigen. 

Um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht durch einen Dritten eingetragen wurde, erhalten Sie von uns nach der Anmeldung eine E-Mail, die Sie kurz bestätigen müssen, um diesen Newsletter in Zukunft zu erhalten.

Adresse
 
Buchhandlung & Büchergilde
im Literaturhaus Stuttgart
Gabi Kolwe
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart



Kontakte

E-Mail:
buechergilde-stuttgart@arcor.de
Telefon:
07 11 / 2 24 93 10

Links

Impressum
Datenschutz
AGB
Widerrufsbelehrung


Feedback

U-Bahn Linie 4, 11, 14, 29 Haltestelle Berliner Platz
Parkmöglichkeit:
Tiefgarage Bosch Areal / Liederhalle
Breitscheidstraße

Made with ‌

HTML Editor